Oberbürgermeister für Wolfsburg

Bastian Zimmermann

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner von Wolfsburg,


zusammen mit Ihnen möchte ich unser Wolfsburg der Zukunft gestalten. Unsere Heimatstadt soll sich positiv entwickeln: lebens- und liebenswert.

Eine Stadt in der Arbeitsplätze vor Ort sicher sind und neue entstehen können, in der für alle Generationen gutes Wohnen bezahlbar ist, in der alle von einer guten Infrastruktur und Nahversorgung profitieren und in der kein Mensch vergessen wird.

Ich möchte einen neuen politischen Stil: offen und transparent, mit klar formulierten Zielen und Mut zu notwendigen Entscheidungen.

Ich bewerbe mich um das Amt des Oberbürgermeisters der Stadt Wolfsburg. Ich lade sie dazu ein mehr über meine Ambitionen und mich zu erfahren. Gleichzeitig freue ich mich, wenn sie mir ihre Erwartungen an meine Kandidatur mitteilen.

Herzliche Grüße.

Bastian Zimmermann

Lass uns reden.

Bürger*innen-Dialog

Ich suche das direkte Gespräch. Ich möchte mit den Menschen reden, statt über sie. Lade mich gerne ein oder nimm teil an einer meiner Dialogveranstaltungen.

Frischer Wind ins Rathaus

Es muss nicht alles anders werden, aber wir können vieles besser machen.

Ich kandiere auch aus der Überzeugung, dass Wolfsburg eine*n Oberbürgermeister*in braucht, die nicht schon seit Jahren in der Verwaltung arbeitetet. Meine Kandidatur ist ein Angebot dafür, dass ich die Interessen und Bedürfnisse der Menschen ins Rathaus trage und Entscheidungen von Verwaltung und Politik nachvollziehbar darstelle. 

Als Chef der Verwaltung werde ich mich dafür einsetzen, dass im Rathaus ein ganzheitliches Handeln und Denken ermöglicht wird. Als Teamplayer stehe ich für einen kollegialen Stil. Um Prozesse in der Verwaltung zu beschleunigen, braucht es nicht nur die sinnvolle Digitalisierung der Verwaltung, sondern auch flache Hierarchien und gelebte Wertschätzung.